Banner_links_obenStartseiteEisdruckpolsterBanner_rechts_oben

Leiste_Rose_145_breitLeiste_Abstand_weiss_6_breitLeiste_Honey_grau_145_breitLeiste_Abstand_weiss_6_breitLeiste_Sauna_grau_145_breitLeiste_Abstand_weiss_6_breitLeiste_Buerste_145_breitLeiste_Abstand_weiss_6_breitLeiste_Pumpe_grau_145_breitLeiste_Abstand_weiss_6_breitLeiste_Moebel_145_breit

Menuleiste_2015DuftkompositionenWellnessFreizeitmöbelImpressumSchwimmbadzubehörSchwimmbadchemieSaunazubehörWri über uns

Eisdruckpolster

schwimmzub_Eisdruckposter

Einsatzmöglichkeiten:

Freibäder sollten, zum Schutz vor dem Auffrieren durch Grundwasserfrost, im Winter grundsätzlich nicht entleert werden.

Das bei Minusgraden gefrierende Wasser im Schwimmbecken übt jedoch einen hohen Druck auf die Beckenwände aus, der zu Beschädigungen des Beckens führen kann.

SBF-Eisdruckpolster nehmen den entstehenden Druck auf. Sie werden an je einer Längs- und Stirnseite des Schwimmbeckens eingehängt und verhindern den Frostbruch zuverlässig.

Produkteigenschaften:

SBF-Eisdruckpolster erhalten Sie in 2 Ausführungen:

Die ungefüllten, luftdicht verschweißten SBF-Eisdruckpolster aus thermoplastischem Kunststoff lassen sich schnell und problemlos miteinander verbinden. Die erforderlichen Verbindungsseile führen wir als Zubehör.

Die integrierten Stabilisatoren richten die SBF- Eisdruckpolster senkrecht aus und halten sie in der gewünschten Position an der Wasseroberfläche.

Eine zusätzliche Sicherheitsreserve bieten die gefüllten Eisdruckpolster.

Aufgrund mechanischer Beschädigungen ist ein Wassereintritt in den Hohlkörper der Polster denkbar. Die Polystyrolfüllung verhindert in diesem Fall das möglich Abtauchen der SBf-Eisdruckpolster. Selbst bei vollständiger Flutung des Hohlkörpers bleiben die Eisdruckpolster in der gewünschten Position an der Wasseroberfläche.

Produktvorteile:

SBF-Eisdruckpolster schützen Ihr Schwimmbecken viele Winterperioden zuverlässig vor Frost- schäden. Während der gesamten Zeit verursachen sie keine Betriebskosten, wie sie z.B. in Form von Energiekosten bei elektrischen Heizdrähten oder Umwälzpumpen anfallen.

Die unbemerkte Störung bzw. der Ausfall elektrisch betriebener Geräte kann darüber hinaus zu Frost-schäden am Schwimmbecken führen.

SBF-Eisdruckpolster, insbesondere in der gefüllten Ausführung, bieten hingegen die absolute Einsatzsicherheit. Vor der Wintersaison in das Schwimmbecken eingesetzt, können Sie die Polster bis zum nächsten Frühjahr ruhig vergessen. Kontroll- oder Wartungsarbeiten entfallen!